Treffpunkt Wald

Veranstaltungen im Wald für Jung und Alt

21.07.2024, 10:00 - 14:00 Uhr

Naturwald-Tour – mit Fahrrad und Förster auf Zeitreise

Radführung für Erwachsene und interessierte Jugendliche

Im nördlichen Steigerwald, südlich von Knetzgau, liegt der Naturwald Knetzberge-Böhlgrund. Mit 849 Hektar zählt er zu einem der größten Waldschutzgebiete für Buchenmischwälder in Bayern. Heute begeben wir uns dort auf eine kleine Zeitreise der frühzeitlichen Besiedlungsgeschichte. Von den Kelten über das frühe Mittelalter bis zur Zeit der Industrialisierung. Der Weg führt uns von Zell am Ebersberg zum kleinen und großen Knetzberg. Hier gibt es Interessantes zu erfahren und viel zu entdecken: Geschichten über Grabräuber oder über kuriose Funde. Auch unscheinbare Geländeformen geben Aufschluss über das Leben früherer Zeiten. Die Radrunde verläuft überwiegend auf Forstwegen und ist ca. 15km lang. Es gibt zwei Anstiege während der Tour, dennoch ist die Strecke problemlos mit „traditionellen“ Fahrrädern ohne E-Antrieb zu schaffen. Auf der Tour bleibt Zeit für eine kleine Rast. Bitte bringen Sie Brotzeit und Getränke für Ihren eigenen Bedarf mit.

Veranstalter/Ansprechpartner:
Steigerwald-Zentrum - Nachhaltigkeit erleben
Daniela Mahroug
Handthal 56
97516 Oberschwarzach
Tel.: 09382319980
E-Mail: sarah.springel@aelf-sw.bayern.de

Ort der Veranstaltung:
Silbersteige
97478 Knetzgau

Anmeldung:
erforderlich
Anmeldeschluss:
16.07.2024

Treffpunkt:
Am Sportplatz in Zell am Ebersberg

Kosten:
Keine

Sonstiges:
Exkursionsleitung: Tobias Hahner, Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen, Hinweis: Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk, Fahrradhelm, Brotzeit und Trinkflasche.

zurück zur Liste / Karte

Quelle: www.treffpunktwald.de

Die kleine Waldfibel Download
Link zum Veranstaltungskalender
Charta für Holz

> zum Themenportal der FNR: Wald und Holz

> zum Themenportal der FNR: Privatwald

> zum Themenportal der FNR: Baustoffe